Frankfurts Frühling beginnt 2012 am 31. März

Die europäische Aktions-Konferenz der Interventionistischen Linken am letzten Wochenende (24.-26.2) war mit über 400 TeilnehmerInnen gut besucht. Diese kamen zum dem Enschluss, vom 17. bis zum 19. Mai zu eigenen Tagen des Protestes gegen das Krisenregime der Europäischen Union aufzurufen. Darüber hinaus freuen wir uns, das dort ebenfalls für den european day of action against capitalism – M31 geworben und zur bundesweiten Demonstration am 31.März in Frankfurt /Main aufgerufen wird. Wir sehen uns in Frankfurt! Pressemitteilung von european-resistance lesen | Bericht zur Konferenz lesen

M31: It’s not enough to be angry! – Fight capitalism 100%

Aufruf des »…ums Ganze!«-Bündnisses zum internationalen Aktionstag am 31. März 2012. Weiterlesen

1800 Menschen auf noWKR-Ball Demonstration

Vielen Dank an Alle, die zusammen mit antifanet, der Plattform NoWKR, den GenossInnen der autonomen antifa [w] und uns den Protest auf die Straße getragen und den Burschis das Leben durch unterschiedliche Aktionen schwer gemacht haben. Wir melden uns in den nächsten Tagen mit einer Einschätzung zum Wochenende und den linksradikalen Protesten gegen den WKR-Ball 2012. Eine ausführliche Bündnis-Auswertung erwartet euch dann in den nächsten Monaten. Eine erste Zusammenfassung, Aufrufe, Presseberichte, Fotos, Audio usw. findet ihr jetzt wie gewohnt in unserem Archiv

M31: Reaktionen, Interviews & Texte im Vorfeld

In diesem Artikel onformieren wir euch über aktuelle Entwicklungen zum Europäischen Aktionstag gegen den Kaptialismus, der am 31.März stattfinden wird. Neben inhaltlichen Texten sammeln wir hier vor allem Diskussionsbeiträge, Interviews und Pressebericht im Vorfeld des Aktionstages. Termine, Infos zu Aktionen und weiteres findet ihr auf der offiziellen Seite unter march31net. Interviews: In aktuellen Ausgabe (Nr.5 / 2.2.2012) der linken Wochenzeitung Jungle World ist ein Interview zum europäischen, antikapitalistischen Aktionstag am 31.März 2012 erschienen. Hier ein Auszug: Jungle World: “Banken-Bashing ist nicht unser Ziel” Für den 31. März planen linke Gruppen aus verschiedenen europäischen Ländern einen europäischen, antikapitalistischen Aktionstag. Das Bündnis »Ums … Weiterlesen

…umsGanze!-Gruppen zur Occupy-Bewegung

Nachdem die Bündnisgruppe TOP-Berlin schon vor einigen Wochen in einem Beitrag zur aktuellen Occupy-Bewegung klarstellte, das mitnichten “gierige Manager” oder “Spekulanten” die Ursache allen Übels in der derzeitigen Finanzmarktkrise sind, sondern der Kapitalismus als hintergründiges gesellschaftliches System der Grund ist, folgte heute nun die Basisgruppe Antifaschismus aus Bremen mit einem weiteren Beitrag zur Occupy Bewegung und deren Ableger in Bremen. Denn Ausbeutung, Elend, der Kampf eines jeden gegen jeden und Konkurrenz der einzelnen Staaten gegeneinander sind Resultate des Kapitalismus. Der Betrag endet richtigerweise mit der einzig sinnvollen Konsequenz : Kapitalismus abschaffen – für die soziale Revolution! … zum Artikel der BA … Weiterlesen

Seite 22 von 23« Erste...10...1920212223