Nachbereitung zum WKR-Ball 2012

nowkr

We like noWKR! Eine Auswertung von …umsGanze! zur noWKR-Demo 2012 Vor ungefähr einem Jahr startete das kommunistische …umsGanze!-Bündnis unter dem Titel „Vielen Dank für die Blumen – Gegen Integration und Ausgrenzung“ eine Kampagne gegen Sozialchauvinismus und Rassismus. Dabei entstand die Idee, vor dem Hintergrund der Konjunktur reaktionärer Ideologien in Europa und der damit verbundenen Hetze, die nach dem Motto: Schuld an der Misere ist nicht das kapitalistische System, sondern sind „die Anderen“, die „Sozialschmarotzer“ und „Integrationsverweigerer“, funktioniert, ein deutliches Zeichen zu setzen (Stichworte: Thilo Sarrazin-Debatte/ Wahlerfolge der FPÖ – Freiheitliche Partei Österreichs, die mit rechtspopulistischen bis neonazistischen Elementen deutlich über … Weiterlesen

Frankfurts Frühling beginnt 2012 am 31. März

er

Die europäische Aktions-Konferenz der Interventionistischen Linken am letzten Wochenende (24.-26.2) war mit über 400 TeilnehmerInnen gut besucht. Diese kamen zum dem Enschluss, vom 17. bis zum 19. Mai zu eigenen Tagen des Protestes gegen das Krisenregime der Europäischen Union aufzurufen. Darüber hinaus freuen wir uns, das dort ebenfalls für den european day of action against capitalism – M31 geworben und zur bundesweiten Demonstration am 31.März in Frankfurt /Main aufgerufen wird. Wir sehen uns in Frankfurt! Pressemitteilung von european-resistance lesen | Bericht zur Konferenz lesen

M31: It’s not enough to be angry! – Fight capitalism 100%

m31-ug-thumb

Aufruf des kommunistischen »…ums Ganze!«-Bündnisses zum internationalen Aktionstag am 31. März 2012.

It’s not enough to be angry! – Fight capitalism 100% Dawn of the [Un]dead Ein Untoter geht um in Europa – der Untote Neoliberalismus. Mit Ausbruch der Banken- und Finanzkrise schien diese Form des Kapitalismus erledigt. Protestbewegungen, bürgerliches Feuilleton, ja selbst liberale und konservative Wirtschaftsideologen beklagten plötzlich massive Fehlentwicklungen und “Exzesse des Marktes”. Doch die geforderte Kurskorrektur blieb aus. Der Neoliberalismus lebt auf eigentümliche Art und Weise fort. Er ist irgendwie nicht totzukriegen. Mit Volldampf weiter Richtung Abgrund Angesichts des Zusammenbruchs der autoritären staatssozialistischen Regime schien das …

Weiterlesen

1800 Menschen auf noWKR-Ball Demonstration

nowkr

Vielen Dank an Alle, die zusammen mit antifanet, der Plattform NoWKR, den GenossInnen der autonomen antifa [w] und uns den Protest auf die Straße getragen und den Burschis das Leben durch unterschiedliche Aktionen schwer gemacht haben. Wir melden uns in den nächsten Tagen mit einer Einschätzung zum Wochenende und den linksradikalen Protesten gegen den WKR-Ball 2012. Eine ausführliche Bündnis-Auswertung erwartet euch dann in den nächsten Monaten. Eine erste Zusammenfassung, Aufrufe, Presseberichte, Fotos, Audio usw. findet ihr jetzt wie gewohnt in unserem Archiv

M31: Reaktionen, Interviews & Texte im Vorfeld

info

In diesem Artikel onformieren wir euch über aktuelle Entwicklungen zum Europäischen Aktionstag gegen den Kaptialismus, der am 31.März stattfinden wird. Neben inhaltlichen Texten sammeln wir hier vor allem Diskussionsbeiträge, Interviews und Pressebericht im Vorfeld des Aktionstages. Termine, Infos zu Aktionen und weiteres findet ihr auf der offiziellen Seite unter march31net. Interviews: In aktuellen Ausgabe (Nr.5 / 2.2.2012) der linken Wochenzeitung Jungle World ist ein Interview zum europäischen, antikapitalistischen Aktionstag am 31.März 2012 erschienen. Hier ein Auszug: Jungle World: „Banken-Bashing ist nicht unser Ziel“ Für den 31. März planen linke Gruppen aus verschiedenen europäischen Ländern einen europäischen, antikapitalistischen Aktionstag. Das Bündnis »Ums … Weiterlesen

Seite 19 von 20« Erste...10...1617181920