18.03.14 – Die Neueröffnung der Europäischen Zentralbank zum Desaster machen!

Blockupy-Aktivisten-stuermen-EZB-Gelaende

Am 18. März 2015 bekommt die europäische Krisenpolitik ein Wahrzeichen, wenn in Frankfurt am Main der neue Hauptsitz der Europäischen Zentralbank (EZB) feierlich eröffnet wird. Bei einem großen Festakt werden sich Regierungsvertreter_innen aus ganz Europa zu ihren bisherigen Krisenlösungen gratulieren und sich auf die nächste Runde einstimmen. Wir werden aus ganz Europa anreisen, um diese Party aufzumischen. Denn die Regierungen Europas betreiben mit der EZB eine rigide Austeritätspolitik, die als Umstrukturierungsprogramm zugunsten der jeweiligen nationalen Eliten dient und die für soziale Verwüstungen in vielen europäischen Ländern verantwortlich ist. Die EZB ist damit Symbol und Akteur gegenwärtiger kapitalistischer Herrschaft in Europa. … Weiterlesen

Pressemitteilung von …umsGanze! zum Verbot der Demo gegen IMK in Köln

Foto einer Demonstration gegen Repression im Jahr 2013 in Frankfurt (Symbolbild)

„Trauriges Theater“ Köln: Bundesweites linksradikales Bündnis kritisiert Innenminister und Polizeipräsident Die Ankündigung des Kölner Polizeipräsident, Wolfgang Albers, ein faktisches Verbot der bundesweiten antirassistischen Demonstration gegen die Innenministerkonferenz in Köln zu verfügen und nur eine Kundgebung zulassen zu wollen, hat massiver Kritik von Seiten eines Sprechers des antikapitalistischen …umsGanze!-Bündnis an dem „absurden Bedrohungsszenario der Kölner Polizei“ ausgelöst. Dieses diene nur dazu, von einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Kritik an der „Abschottung Europas“ und dem „unsinnigen Verbot“ der kurdischen Arbeiterpartei PKK abzulenken. Albers hatte die massive Beschränkung des Demonstrationsrechtes gestern vor allem mit der angeblichen Gewaltbereitschaft linksradikaler Teilnehmer_innen und einer sich daraus … Weiterlesen

6.12. Demonstration gegen die Innenministerkonferenz in Köln

Plakate-zusammen-1024x725

Ein breites Bündnis aus antirassistischen Initiativen, kurdischen Gruppen und Verbände, autonomen Projekten und anderen linken und linksradikalen Zusammenhängen ruft für den 6. Dezember in Köln zu einer bundesweiten Demonstration gegen die Innenministerkonferenz auf.

Die diesjährige IMK steht im Kontext einer geopolitisch brisanten Lage. Während der religiös fundamentalistische “Islamische Staat” in Syrien und Irak mit brutalsten und mörderischen Mitteln die Macht erobern will und dadurch tausende Menschen fliehen müssen, spielt Deutschland eine tragende Rolle in der Abschottung Europas gegen Flüchtende und Migrierende.

Bundesweite Demonstration gegen Repression und Abschottung
Samstag 6.12.2014 • 13 Uhr • Friesenplatz/Ring • Köln

Die umsGanze Gruppen aus Berlin und Frankfurt organisieren Busse.

Weiterlesen

Tag X steht fest: Aktionen gegen die EZB-Eröffnungsfeier schon in Planung

5729

Aufruf des europaweiten Blockupy Bündnisses: Transnationale Aktionen gegen die EZB-Eröffnungsfeier am 18.03.2015 Let’s Take Over The Party!  Am 18. März 2015 will die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main ihr neues Hauptquartier eröffnen. Für den 185 Meter hohen Zwillingsturm, der mit seinem Sicherheitszaun und Burggraben einer Festung gleicht, wurde die schwindelerregende Summe von 1,3 Milliarden Euro ausgegeben. Diese einschüchternde Architektur der Macht zeigt deutlich die Distanz zwischen den politischen und ökonomischen Eliten und den Menschen. Die Mitarbeiter_innen und Abteilungen haben schon mit dem Umzug in das neue Gebäude begonnen. Aber die große Eröffnungsfeier – in Anwesenheit von mehreren europäischen … Weiterlesen

HoGeSa am 15.11. in Hannover – egal wann ihr kommt: Wir sind schon da!

"Chaostage" der Punks - Welle der Gewalt in Hannover Steine gegen Kameras

Die Demonstration „Hooligans gegen Salafisten“ ist zur Zeit noch verboten – unsere Mobilisierung geht auf jeden Fall weiter!
Zum einen ist damit zu rechnen, dass dieses Verbot durch Gerichte wieder gekippt wird (ggf. auch erst am Samstagmorgen) zum anderen ist – auch wenn das Verbot Bestand hat – die Gefahr groß, dass trotzdem größere Mengen Hooligans, Rassist*innen und Nazis nach Hannover kommen. Aber dann sind wir schon da. Weiterlesen

Seite 4 von 15« Erste...23456...10...Letzte »