Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bündnistreffen anlässlich des G20-Gipfels

Februar 22 @ 20:00 - 22:00

facebook_event_1543214819039940

Der G20 Gipfel in Hamburg naht und wir wollen unsere Kritik an den gesellschaftlichen Verhältnissen vor Ort zum Ausdruck bringen. Das können wir nur mit euch zusammen: Deswegen wollen wir euch einladen zu einem ersten Treffen für ein künftiges Bremer Lokalbündnis unter dem Label „Hamburg City Strike – don’t fight the players, fight the game“ . Das Treffen findet am 22.02.2017 um 20 Uhr im „Gastfeld“, Gastfeldstraße 67, 28201 Bremen statt. Der G20 vom 7. – 8. Juli ist der Ort, wo Staats- und Regierungschefs von derzeit 19 Staaten sowie die EU zusammentreffen. Wir wollen diesen Anlass nutzen, um auf die gesellschaftlichen Verhältnisse aufmerksam zu machen, die von Staaten verwaltet werden. D.h. wir legen unseren Fokus auf die kapitalistischen Verhältnisse und machen insbesondere Produktionsverhältnisse sichtbar.

Was wir dort wollen?
In der praktischen Wendung heißt das für uns, dass wir uns auf den Bereich Logistik fokussieren und ihn angreifen wollen. Denn nur so können wir unserer Meinung nach eine Grundlage für eine emanzipatorische Politik schaffen. Als Teil des kommunistischen …ums Ganze! Bündnis haben wir dazu auch zusammen mit der Hamburger Gruppe GROW einen Aufruf verfasst. Ihr findet ihn, in mehreren Sprachen, hier: http://basisgruppe-antifa.org/wp/2016/11/27/dont-fight-the-players-fight-the-game-zum-g20-die-logistik-des-kapitals-lahmlegen/

Mit euch zusammen, wollen wir weiter denken und konkret werden.
In diesem Sinne hoffen wir auf euer Kommen. Weiteres gibt’s dann auf dem Treffen.

Details

Datum:
Februar 22
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Gastfeld
Gastfeldstraße 67
Bremen, 28201 Germany

Veranstalter

Basisgruppe Antifaschismus (BA) Bremen
E-Mail:
kontakt@basisgruppe-antifa.org
Webseite:
www.basisgruppe-antifa.org