Archiv der Kategorie: Feature

M31: Hausdurchsuchungen bei Journalisten!

Am letzten Mittwochmorgen (6.2.2013) um 6 Uhr wurden zeitgleich zehn Wohnungen von Pressefotografen durchsucht & tausende Fotos beschlagnahmt. Weiterlesen

Wien: Über 2000 Menschen auf nowkr Demonstration

Vielen Dank an Alle, die zusammen mit antifanet, der Plattform NO WKR, den GenossInnen der autonomen antifa [w] & uns den Protest gegen den Akademiker-Ball 2013 auf die Straße getragen und den Burschis das Leben durch unterschiedlichste Aktionen schwer gemacht haben!

In diesem Artikel findet ihr neben ersten Medienberichten und Videos, auch die auf der nowkr Demonstration gehaltenen Redebeträge der autonomen antifa [w] und der Redical [M] (Göttingen) zu Krisennationalismus und Rassismus. Weiterlesen

Das No way out-Kongress-Buch ist online!

Vor 5 Jahren – vom  7. bis 9. Dezember 2007 – fand der Ums Ganze Kongress: „No way out? Von (Post)operaismus bis Wertkritik“  in Frankfurt statt. Politisch war es die Zeit nach dem G8-Gipfel in Rostock und einem der ersten größeren Aufbrüche für die radikale Linke in Deutschland nach längerer  Zeit. Trotzdem schien der Kapitalismus weithin als unhinterfragbare Tatsache und sogar das „Glücksversprechen“ des Neoliberalismus hatte noch ein wenig Glanz. In diesem Kontext wollten wir eine Frage stellen, die politisch nicht gerade auf der Tagesordnung stand: No way out? Also: Wie macht man das eigentlich – Kapitalismus abschaffen? Gerade an … Weiterlesen

Out Now! Straßen aus Zucker – English version

„Routes sucrées“ is an inter-/antinational leftist magazine that is being distributed for free in English-speaking countries. It focuses on providing undogmatic food for thought for a liberated society – one free of capitalism, sexism, homophobia, the state, racism and other forms of domination. One that we, for lack of a better name, would call communism. „Routes sucrées“ is the „little sister“ of a German youth magazine entitled „Straßen aus Zucker“, which has a circulation of over 100,000 copies and has been in existence for over 3 years. The newly launched English version will begin with 30,000 copies distributed via info … Weiterlesen

Im Schatten von Rosa und Karl.

Aufruf der Bündnisgruppe Basisgruppe Antifaschismus (BA) Bremen:
Für den 13.01.2013 ruft das Bündnis “Rosa & Karl” zu einer alternativen Gedenkdemonstration in Berlin auf. Das Bündnis distanziert sich vom Traditionsmarxismus und anderen Formen autoritärer Kommunismusrezeptionen und möchte “eine emanzipatorische Alternative zur traditionellen LL-Demonstration” initiieren.
Wir befinden die Stoßrichtung, sowie das Anliegen des Aufrufes “Gedenken in der Krise”, den wir im folgenden dokumentieren, größtenteils als unterstützenswert: www.rosaundkarl.de
Weiterlesen

Seite 20 von 26« Erste...10...1819202122...Letzte »